Immer die kleinen Freuden aufpicken,
bis das Glück kommt.
Und wenn es nicht kommt,
hat man wenigstens die kleinen Freuden gehabt.

    (Theodor Fontane)

     

    Seit mehreren tausend Jahren kommen heiße Steine zur Anwendung um vielerlei Beschwerden zu lindern.

    Man sagt ihnen besondere Kräfte nach, die schon in der chinesischen Medizin und von Schamanen genutzt wurden. Neben ihrer unsichtbaren Energie haben die Basaltsteine auch physikalische Eigenschaften, die uns wohl tun.

    Die Hot Stones Massage hat ihren Ursprung auf Hawaii, wo sie „Pohaku Wai Ola“ genannt wird, was soviel heißt wie „Stein, Wasser und gesundes Leben“. Sie wird dort im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens eingesetzt. Hierzulande wird sie im Wellnessbereich immer populärer.

    Erleben Sie, was die Steine Ihnen geben: erspüren Sie die entspannende, stressabbauende und vitalisierende Wirkung. Die sanfte, verträgliche Wärme des Vulkangesteins dringt tief in die Haut ein, wodurch Verspannungen gelöst, die Durchblutung gefördert und der Stoffwechsel auf angenehme Weise angeregt werden.

    Das entspannt die Seele und sorgt für warme Geborgenheit und innere Ruhe. Sie tanken vitale Energie und schöpfen neue Kraft.

    Gönnen Sie sich dieses Verwöhnerlebnis aus den Tiefen der Natur!